BLITZVERSAND
ALLE PREMIUMHERSTELLER
FÜR FIRMEN- UND PRIVATKUNDEN
Bequemer Kauf auf Rechnung
KONTAKT: 04465 642 904 0

6317-2RS1/C3 SKF - Rillenkugellager

179,14 €*

Bestandavailable check auf Lager 69 Stück
Produktnummer: 10044004
Produktinformationen "6317-2RS1/C3 SKF - Rillenkugellager"
Das 6317-2RS1/C3 Rillenkugellager von SKF aus Standard-Wälzlagerstahl überzeugt durch seine hohe Qualität und Belastbarkeit. Mit einer Bohrung von 85 mm und einem Außendurchmesser von 180 mm ist es für verschiedene Anwendungen geeignet. Die beidseitig schleifenden Dichtungen sorgen für eine hohe Schmutz- und Wasserdichtigkeit, wodurch das Lager auch in anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden kann.

Durch die Toleranzklasse P0/PN bzw. ABEC 1 und die einreihigen Kugelreihen sowie den Stahlblechkäfig bietet das Lager eine präzise und zuverlässige Leistung. Der zylindrischen Bohrung und dem leicht erhöhten Radialspiel ermöglicht es eine einfache Montage und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Lasten. Das Lager eignet sich für eine Betriebstemperatur von -20 bis +120 °C und ist somit vielseitig einsetzbar.

Mit einem Gewicht von 4,285 kg und einer Breite von 41 mm ist das 6317-2RS1/C3 Rillenkugellager kompakt und leicht, was zu einer einfachen Handhabung und Installation führt. Das Lager ist frei von Stromisolierung und eignet sich daher besonders für Anwendungen, bei denen eine hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit gefordert sind, wie beispielsweise in Maschinenbau, Automobilindustrie oder bei Landwirtschaftsmaschinen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und Leistung des 6317-2RS1/C3 Lagers von SKF.
Innen: 85 mm
Außen: 180 mm
Breite: 41 mm
Dichtung: beidseitig schleifende Dichtung
Material: Standard-Wälzlagerstahl
Material der Wälzkörper: Standard-Wälzlagerstahl
Außenring: ohne Flansch/Nut
Bohrung: zylindrische Bohrung
Gewicht: 4,285 kg
Kugelreihen: einreihiges Lager
Käfig: Stahlblechkäfig
Lagerluft: leicht erhöhte Radiallagerluft
Stromisolierung: keine
Temperaturbereich: -20 bis +120 °C
Toleranzklasse: Toleranzklasse P0/PN bzw. ABEC 1
SKF
Weiterführende Links des Herstellers