BLITZVERSAND
ALLE PREMIUMHERSTELLER
FÜR FIRMEN- UND PRIVATKUNDEN
Bequemer Kauf auf Rechnung
KONTAKT: 04465 642 904 0

NJ313-E-XL-TVP2-C3 FAG - Zylinderrollenlager

189,68 €*

Bestandavailable check auf Lager 44 Stück
Produktnummer: 10002905
Produktinformationen "NJ313-E-XL-TVP2-C3 FAG - Zylinderrollenlager"
Das NJ313-E-XL-TVP2-C3 Zylinderrollenlager von FAG ist das ideale Produkt für zuverlässige und präzise axiale Verschiebungen. Mit einem Außendurchmesser von 140 mm, einer Breite von 33 mm und einer zylindrischen Bohrung bietet es die perfekte Lösung für verschiedenste Anwendungsbereiche. Der Polyamidkäfig sorgt für eine optimale Druckverteilung und eine lange Lebensdauer des Lagers. Dank der Toleranzklasse P0/PN bzw. ABEC 1 ist eine hohe Laufruhe gewährleistet.

Das einreihige Lager ist leicht und wiegt lediglich 2,32 kg. Dadurch ist es einfach zu handhaben und kann flexibel eingesetzt werden. Zudem verfügt es über eine leicht erhöhte Radiallagerluft, die für eine bessere Belastbarkeit sorgt. Die Temperaturbeständigkeit von -30 bis +120 °C macht das Lager auch unter schwierigen Bedingungen einsatzfähig.

Das offene Lager ist ohne Nut/Schmierbohrung und ohne Dichtung ausgestattet. Diese Eigenschaften ermöglichen eine einfache Montage und Demontage sowie eine unkomplizierte Wartung. Das NJ313-E-XL-TVP2-C3 ist besonders geeignet als Stützlager bei axialen Verschiebungen, beispielsweise in Maschinenbau, Automobilindustrie oder Baumaschinen. Durch die hohe Qualität und Präzision des Lagers können Ausfallzeiten minimiert und die Produktivität gesteigert werden.
Innen: 65 mm
Außen: 140 mm
Breite: 33 mm
Dichtung: keine, offenes Lager
Außenring: ohne Nut/Schmierbohrung
Bauform: Stützlager (axialer Verschiebeweg), Innenring einseitig hera
Bohrung: zylindrische Bohrung
Gewicht: 2,32 kg
Käfig: Polyamidkäfig
Lagerluft: leicht erhöhte Radiallagerluft
Rollenreihen: einreihiges Lager
Stromisolierung: keine
Temperaturbereich: -30 bis +120 °C
Toleranzklasse: Toleranzklasse P0/PN bzw. ABEC 1
FAG
Weiterführende Links des Herstellers